PRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE

Wir alle verfügen über Selbstheilungskräfte. Der eine mehr, der andere etwas weniger. Sie helfen uns, widrige Umstände und Krisen zu überwinden, Lösungen und neue Perspektiven zu entwickeln. In bestimmten Lebenssituationen zeigt sich diese Kraft aber auch darin, Hilfe in Anspruch zu nehmen und zu erkennen, dass es manchmal leichter ist, gemeinsam Lösungen zu erarbeiten als ohne Unterstützung.

In der Psychotherapie wie im Coaching und in der Beratung geht es immer darum, neue, positive Impulse zu setzen, Potenziale zu erkennen und zu aktivieren, die Selbstwirksamkeit und Handlungsfähigkeit zu verbessern und so das eigene Erleben und Spüren wieder zu intensivieren. Für eine besonders wirkungsvolle Gestaltung dieses Prozesses hat sich für mich die Miteinbeziehung unterschiedlicher die Vorstellungskraft anregender Verfahren bewährt, die ein unmittelbareres Erleben ermöglichen. Auf dieser Grundlage kann Heilung angeregt werden.


SCHWERPUNKTE & THEMEN


P roblembehaftete Situationen sind so vielfältig wie der Mensch selbst. Mein Angebot richtet sich an Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen. Bei Bedarf und vorheriger Absprache sind Hausbesuche möglich.


  • Beziehungen, Partnerschaft, Familie
  • Trennungs- und Trauerbegleitung
  • belastende Lebens- und Krisensituationen
  • Erschöpfung, Überforderung
  • Depressionen
  • Burn-out
  • Angstzustände, Panikattacken, Schlafstörungen


  • innerer Schmerz, psychosomatische Beschwerden
  • Trauma
  • Aggressionen
  • Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung
  • Selbstwertstärkung
  • Ziel und Sinnfindung

 

Glücklich, wer mit den Verhältnissen zu brechen versteht,
ehe sie ihn gebrochen haben!

Franz von Liszt


Kontakt
 

MEIN WEG ZUR PSYCHOTHERAPIE


home_library_list_1

Der Beginn…

Aus persönlichem Interesse und motiviert durch meinen ständig wachsenden Wissensdurst, begann ich noch während meiner vormaligen Berufstätigkeit im kaufmännischen Bereich, mich mit den verschiedensten Zugängen zu persönlichem Wachstum und Entwicklung und vor allem mit Heilungsprozessen zu beschäftigen. So absolvierte ich damals Weiterbildungen in Autogenem Training, Mentaltraining und verschiedenen Verfahren der Persönlichkeitsentwicklung.
home_library_list_3

Das Ganzheitliche…

Diese ganzheitliche Ausbildungskombination stand für mich immer im Mittelpunkt meines Interesses, zumal ein Verständnis der Wechselwirkungen zwischen seelischem und körperlichem Erleben sowie dem sozialen Umfeld es uns ermöglicht, den Menschen auf allen Ebenen zu erreichen und auf dem Weg zur persönlichen Ausgewogenheit und Gesundheit zu unterstützen.

home_library_list_2

Das Studium…

Schließlich erfasste mich die Begeisterung für dieses umfangreiche Gebiet so sehr, dass ich mich von meinem langjährigen Berufsleben verabschiedet und ganz dem Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Gesundheitspädagogik, der Psychologie und der Psychotherapie verschrieben habe. Ergänzend dazu absolvierte ich das psychotherapeutische Propädeutikum und fand im Anschluss daran in der Ausbildung zur systemischen Familientherapeutin eine faszinierende Arbeitsweise, die uns hilft, Veränderungsprozesse wirkungsvoll zu gestalten.
home_library_list_4

Die Empathie…

Ich begegne meinen KlientInnen und ihrem Leiden mit Respekt und Empathie. Es ist mir wichtig, sie dort abzuholen, wo sie stehen und mit ihnen gemeinsam die Ziele, die sie erreichen wollen, zu benennen. Meine Aufgabe sehe ich darin, sie auf dem Weg zu diesen Zielen zu begleiten und sie zu unterstützen, die vorhandenen Lösungs-Potenziale in sich zu entdecken und zu aktivieren.

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen